Typische Merkmale eines Blogs.

Ein Blog unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht von einer „normalen“ Website. Bei genauerem Hinsehen lässt sich jedoch die typische „Tagebuchstruktur“ erkennen. Die öffentlichen Textinhalte stellen in chronologischer Abfolge eine Art Tagebuch dar, welches persönlich, aber nicht privat ist. Ein Blog dient einerseits zum Austausch von Informationen und Erfahrungen, andererseits auch zur Kommunikation.

Der Hauptbestandteil eines Blogs bilden die Beiträge oder im Englischen auch „Posts“ genannt. Alle Beiträge des Autors (Bloggers) erscheinen in chronologisch umgekehrter Reihenfolge: neuste Beitrag erscheint zu Oberst auf der Seite. In der Regel weisen die einzelnen Einträge eine einheitliche Struktur auf. Der Blogger hat die Möglichkeit, seine Beiträge bestimmten Kategorien zuzuordnen und sie mit bestimmten Tags zu verordnen. Dies erleichtert dem Leser die Suche nach bestimmten Themen. Zusätzlich hat dieser die Möglichkeit im Kommentarfeld eines Beitrages eigene Anregungen, Kritiken oder Ergänzungen anzubringen. Dazu muss allerdings meist ein Name oder eine E-Mail Adresse angegeben werden. Der Blogger kann Kommentare vor der Veröffentlichung prüfen. Die „Blogroll“ auf Deutsch auch „Blogrolle“ genannt, besteht aus einer Linkansammlung. Der Autor platziert in der Blogroll bestimmte Links, die er entweder empfiehlt, gerne liest oder themenrelevant sind. Tags bezeichnen besonders relevante Begrifflichkeiten. Jeder Artikel kann mit Tags versehen werden. Die Gesamtheit solcher Tags wird aufsummiert und in der Tag-Cloud graphisch dargestellt. Häufig verwendete Begriffe erscheinen in grösserer oder fetterer Schrift und heben sich dadurch von weniger verwendeten Begriffen ab. Tag-Clouds erleichtern die Suche nach bestimmten Themen in einem Blog.

Um Blogs nach eigenen Interessen zu suchen stehen im Web verschiedene Adressen zur Verfügung:

google.ch/blogsearch oder technorati.com/ 

 

Passend zum Thema Schule und Unterrichtsgestaltung finde ich den Blog „Ideenreise“  (http://ideenreise.blogspot.ch/) sehr interessant und ideenreich. Er bietet  kreative und innovative  Materialien für den Unterricht. Zusätzlich lassen sich in Bezug auf die Erscheinungsweise der Website verschiedene typische Blogmerkmale erkennen.

Ein weiterer Blog, der mich inspiriert und ich auch regelmässig besuche ist der von Hanna Frey: „Projekt: Gesund leben“ (http://www.projekt-gesund-leben.de/) Auf der Seite findet man diverse Beiträge zu den Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Quelle für diesen Beitrag: madeyourweb.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s